Farbkodierungssystem CompuColor®

///Farbkodierungssystem CompuColor®
Farbkodierungssystem CompuColor® 2017-03-30T12:45:41+00:00

Project Description

compucolor-philosophie

Produktdetails

Preis: Preis auf Anfrage
Factsheet: Download CompuColor Philosophie (pdf 291 kb)
Download CompuColor nummerische Kodierung (pdf 274 kb)
Download CompuColor AlphaCode (pdf 292 kb)
Download CompuColor strukturiere Ablage (pdf 351 kb)
JETZT BESTELLEN

Produktbeschreibung

Mit Farben Ordnung schaffen. Durch die Farbkodierung sind Fehlablagen praktisch ausgeschlossen und allfällige Fehler werden rasch entdeckt und der Ablageplatz wird optimal ausgenutzt.

Das Herzstück unserer physischen Registratur bildet das farbkodierte Dossier. Die Kodierung erfolgt nach dem von Jörimann weiterentwickelten Farbkodierungssystem CompuColor®. Aus dem Sehspektrum von Tausenden von Farben wurden dafür die zehn Farben ausgewählt, die das menschliche Auge am leichtesten aufnimmt und wiedererkennt. Die dadurch entstehenden Farbblöcke sind auf einen Blick wahrnehmbar, was Übersichtlichkeit und schnelle Auffindbarkeit eines Dossiers wesentlich erleichtert. Die Farben wurden in einem Forschungsprojekt an der Universität von Toronto bestimmt. Auch Personen mit Achromasie (Farbenblindheit) können die unterschiedlichen Kontraste (Graustufen hell-dunkel) wahrnehmen und zuordnen.

Die Vorteile der CompuColor® Philosophie sind:

  • Optimale Platzausnützung
  • Keine Fehlablagen
  • Schnelles Auffinden

Die Umsetzung für die Farbkodierung wird mittels den Softwaren CDSpro und DVS oder über die manuelle Kodierung realisiert.

Pin It on Pinterest

Share This