Joerimann

/Reto Jörimann

Über Reto Jörimann

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Reto Jörimann, 32 Blog Beiträge geschrieben.

Weissgeldstrategie

Im November 2012 ging es darum, zu diskutieren: "Was ist Weissgeldstrategie und was bedeutet diese für die Steuerung von Bankenprozessen?". Referenten und ihre Themen an diesem Anlass waren: «Weissgeldstrategie - viel mehr als ein Steuerthema» Jürg Birri, KPMG AG, Zürich | Head of Legal, Rechtsanwalt, dipl. Steuerexperte «Steuerung von Bankenprozessen» Dr. Thomas König, Sydbank (Schweiz) AG (bis Sept. 2012) | CEO «Steuerung von Bankenprozessen» Peter Summermatter, the i-engineers AG, Zürich | CEO

Von | 2017-03-30T12:45:41+00:00 24. November 2012|Finanz Anlässe|0 Kommentare

Bankkundendossier – rechtliche Anforderungen

Im März 2012 ging es darum, zu diskutieren: "Was sind die rechtlichen Anforderungen an das Bankkundendossier?". Referenten und ihre Themen an diesem Anlass waren: «Das geschützte Bankkundendossier - Rechtliche Anforderungen und deren Umsetzung mit einem hybriden Ansatz» Thomas Weinbeck, Bank Vontobel AG, Zürich | Leiter IT-Revision «Rechtliche Anforderungen an das Bankkundendossier» Jürg Birri, KPMG AG, Zürich | Partner, International Private Client Services, Rechtsanwalt, dipl. Steuerexperte «Das geschützte Kundendossier - Rechtliche Anforderungen an das Bankkundendossier und deren Umsetzung mit einem hybriden Ansatz» Reto Jörimann, Jörimann AG, Mönchaltorf | CEO

Von | 2017-03-30T12:45:41+00:00 23. März 2012|Finanz Anlässe|0 Kommentare

2011 – Übergabe der Geschäftsführung an Reto Jörimann

Im Jubiläumsjahr 2011 feierte die Jörimann AG ihr 45-jähriges Bestehen. Gleichzeitig markiert dieses Jahr die Stabübergabe an die 2. Jörimann-Generation, an Reto Jörimann. Von nun an liegen die Geschicke der Jörimann AG in seiner Hand.

Von | 2017-03-30T12:45:41+00:00 14. April 2011|Historie|0 Kommentare

45 Jahre Jörimann AG

2011 bedeutet einen Meilenstein für die Jörimann AG. In 45 Jahren hat Erwin Jörimann die Firma zum führenden Dokumenten- und Information Management Spezialisten in der Schweiz gemacht. Das gibt Anlass zum feiern und so treffen sich Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter, Freund und Familie im Ballsaal des Hotels Sonne in Küsnacht, wo 1966 alles begonnen hat, zu einem grossen Fest.

Von | 2015-10-14T12:45:19+00:00 4. März 2011|Historie|0 Kommentare

1996 – CompuColor- und Alphacode-Etiketten Druck-Software

Wir machten uns auf die Suche nach einem Softwarehaus, welches über Erfahrung im Strichcode-Bereich verfügte. Es war ein eher mühsames Unterfangen, hatten wir doch eine etwas spezielle Applikation. Doch schliesslich gelang es, CompuColor- und Alphacode-Etiketten ab Datenbank auf Thermodruckern herzustellen. Dies war eine Weltpremiere! Einige Grossaufträge konnten so erfolgreich abgewickelt werden.

Von | 2015-08-20T15:33:05+00:00 4. Juni 1996|Historie|0 Kommentare

1989 – Papier-Dokumentenablage System und CompuColor

Die Produkte-Palette wurde weiter gestrafft. Wir trennten uns fast gänzlich vom EDV-Zubehörmarkt. Das Akten Management System (AMS) war ab diesem Zeitpunkt unser Hauptumsatzträger. Nach den vorwiegend sequenziellen Ablagen realisierten wir immer mehr strukturierte Projekte. Diese erforderten einen viel grösseren Beratungsaufwand. Das physische Dokumentenmanagement wird weiterhin ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit bleiben. Um aber Gesamtlösungen anbieten zu [...]

Von | 2015-08-20T15:33:20+00:00 4. Juni 1989|Historie|0 Kommentare

Pin It on Pinterest