Die passgenaue Gesamtlösung für Ihr Information Management

Die besondere Stärke der Jörimann AG liegt in der Organisation Ihrer physischen und elektronischen Daten und deren Prozesse. Wir konzipieren Ihre Lösung so individuell wie nötig – dafür hören unsere erfahrenen Berater Ihnen ganz genau zu, beraten Sie umfassend und setzen jede Detailaufgabe in Ihrer hybriden Gesamtlösung um.

Bei der Betreuung von Privat- oder Geschäftskunden fallen zahlreiche Unterlagen in den unterschiedlichsten Medien und Formaten an. Für die kompetente Beratung und zur Erfüllung der Regulierungsvorschriften müssen diese zu einem Gesamtbild konsolidiert werden und rasch verfügbar sein. Hoch sensible Daten sind vor Missbrauch zu schützen. Jeder Zugriff muss nachvollziehbar und rechtssicher protokolliert und archiviert werden, neue Anforderungen müssen rasch integrierbar sein.

Die Jörimann AG berät Finanzinstitute zu individuellen Lösungen, erarbeitet Konzeptvarianten und implementiert hybride Bankkunden-Dossiers gemäss Ihren Bedürfnissen. Alle relevanten Daten und Dokumente werden in kontextbezogenen Dossiers gesammelt und mit physisch vorhandenen Dokumenten verlinkt – Sie haben eine vollständige und applikationsübergreifende Gesamtsicht auf alle Informationen unter Einhaltung der Compliance- und Sicherheits-Anforderungen. Und Sie profitieren von einer deutlichen Kostenreduktion in Bearbeitung und Archivierung.

  • DMS Finance
Mehr Erfahren

Noch immer müssen bestimmte Patientendaten im Original aufbewahrt werden (Beispiel Anästhesie-Protokoll). Zugleich ist ein massiver Anstieg an elektronischen Patientendaten zu verzeichnen – erzeugt und verarbeitet werden sie in einem verteilten und teilweise nicht integrierten IT-Umfeld, das KIS, PACS, ERP, Office- und E-Mail-Anwendungen genauso wie Röntgen, MRI und CT-Systeme umfasst.

Das hybride Patientendossier von Jörimann ist die optimale Lösung, um Vollständigkeit, Integration und Transparenz zu gewährleisten. In diesem Dossier werden alle medizinischen, pflegerischen und administrativen Daten in den unterschiedlichsten Medien und aus jeder Applikation zu einem Gesamtbild konsolidiert. Es kann vom Patienten und von allen Beteiligten – je nach Berechtigung – eingesehen werden: Ärzte, Radiologen, Pflegepersonal sowie Hausärzte, Reha-Spezialisten etc. Auf alle Unterlagen kann in der jeweils idealen Form, ob elektronisch oder physisch, jederzeit und rasch zugegriffen werden. Das Dossier wird zum Kernstück einer modernen Patientenbetreuung.

  • DMS für Krankenhäuser
Mehr Erfahren

Bei der Umstellung auf GEVER müssen auch organisatorische Grundlagen, wie Organisationsvorschriften und Ordnungssysteme, überarbeitet werden. Eine Gesamtlösung muss alle Funktionsbereiche abdecken: Aktenführung mit rechtskonformer Ablage und Verwaltung der relevanten Dokumente, Ablaufsteuerung mit Definition sämtlicher Verwaltungsabläufe inklusive Kontrollfunktion, Geschäftskontrolle zur Überwachung von Status, Ablauf, Terminen und Fristen der Geschäftsfälle.

Die Jörimann Gesamtlösung bietet Bundesverwaltung und Ämtern dafür ein bewährtes Instrument: Eine systemübergreifende Software-Applikation, eingebettet zwischen Infrastruktur und den unterschiedlichsten Office- und Fachapplikationen. Das Geschäftsdossier ist Kernstück der Applikation. Alle relevanten Daten und Dokumente werden in kontextbezogenen Dossiers gesammelt, mit physisch vorhandenen Dokumenten verlinkt und zu einem umfassenden Gesamtbild konsolidiert. Berechtigungen und Aufgaben werden dabei automatisch im Prozess mitgeführt. Mit praktischer Projekterfahrung setzen wir die Einführung um und unterstützen Sie im Gesamtprojekt von der Konzeption bis zur Schulung.

  • dms öffentliche Branche
Mehr Erfahren

Ineffizientes oder mangelhaftes Dokumenten- und Geschäftsprozess-Management setzt Unternehmen hohen Risiken aus. Die steigende Komplexität der Prozesse, weitreichende Regulierungsvorschriften, höhere Sicherheits- und Kundenschutzanforderungen sowie immer breitere Kommunikationskanäle treiben dabei die Anforderungen nach oben. In Beratung und Kundenservice müssen alle Informationen schnell verfügbar sein – Redundanzen sind zu vermeiden. Zusätzlich stellen die Regulierungsvorschriften hohe Anforderungen im Bereich Dokumentationspflicht und Archivierung der hoch sensiblen Daten. Und nicht zuletzt werden Kosteneinsparung und Effizienzsteigerung beim DMS immer wichtiger.

Die Antwort auf diese Herausforderungen: Das hybrides 360° Dossiers – es verbindet sämtliche elektronischen sowie physischen Dokumente gesamthaft und prozessoptimiert.

  • DMS für KMU
Mehr Erfahren

In Versicherungsunternehmen greifen viele Hundert Mitarbeiter regelmässig im Rahmen der Aktenverwaltung und Vorgangsbearbeitung auf die elektronischen und physischen Daten zu. Bei den neu eingehenden Daten machen die Vermittlerabrechnungen aus den entsprechenden Applikationen häufig einen Grossteil des Dokumentenvolumens aus. Zudem gehen unzählige Dokumente in Papierform ein, die über zentrale und dezentrale Scanner ins System eingespielt werden müssen. Unternehmen, die mit einem suboptimalen Dokumentenmanagement arbeiten, können mit einer Modernisierung des DMS signifikante Kostenersparnisse erzielen.

Bei Versicherungen und Brokern findet die individuelle Betreuung von Privat- und Geschäftskunden sowie Stakeholdern über verschiedenste Kanäle statt. In Beratung und Kundenservice müssen alle Informationen schnell verfügbar sein – Redundanzen sind zu vermeiden. Zusätzlich stellen die Regulierungsvorschriften hohe Anforderungen im Bereich Dokumentationspflicht und Archivierung der hoch sensiblen Daten. Und nicht zuletzt werden Kosteneinsparung und Effizienzsteigerung beim DMS immer wichtiger. Die Antwort auf diese Herausforderungen: Das hybride 360° Kundendossier – es verbindet sämtliche elektronischen sowie physischen Dokumente gesamthaft und prozessoptimiert.

  • DMS für Versicherung
Mehr Erfahren

Die behördliche Regulierung ist in der Pharmaindustrie so umfassend wie in kaum einer anderen Branche. Dabei beziehen sich die Auflagen auf alle essenziellen Bereiche, wie Forschung & Entwicklung, Zulassung, Produktion, Lagerung und Distribution. Sämtliche Vorgänge müssen
lückenlos nach bestimmten Vorschriften dokumentiert und archiviert werden. Die Einhaltung wird erschwert durch den langen Lebenszyklus der Produkte. Von der Entwicklungsphase bis zur Marktreife und lange danach fallen in Pharmaunternehmen enorme Menge an Daten und Dokumenten an. Und immer wieder kommen neue Anforderungen an die Datenhaltung hinzu. Auch die Rechenschaftspflicht sorgt für einen weiteren Anstieg der Dokumentenmenge.

Jörimann entwickelt für Pharmaunternehmen hybride Dossiers, die sämtliche Informationen und Daten aus allen Kanälen und Applikationen der unterschiedlichen Unternehmensbereiche zu einem Gesamtbild zusammenfassen – unter Einhaltung aller behördlichen Vorschriften und in Übereinstimmung mit den Industriestandards. Das Dossier umfasst sowohl die elektronischen als auch die physischen Daten. Alle relevanten Abteilungen können die wichtigen Informationen mit verschiedenen Unternehmenseinheiten und einzelnen Mitarbeitern jederzeit teilen. Die Zugriffsrechte sind dabei exakt steuerbar und jeder Zugriff wird Compliance konform protokolliert. Schnelle und fehlerfreie Entscheidungen werden durch das hybride Dossier wesentlich unterstützt.

  • DMS für pharma
Mehr Erfahren

Fünf Jahrzehnte Wissen: Gebündelte Kompetenz als Erfolgsgarant für Ihr Projekt

Über fast 50 Jahre hinweg hat Jörimann ein fundiertes Wissen aufgebaut. Bei der Bereitstellung Ihrer effizienten, vollständigen und rechtskonformen Gesamtlösungen für all Ihre elektronischen und physischen Daten, bündeln wir im Wesentlichen vier Kernkompetenzen:

Business Prozess Management

Die Prozessabläufe im Geschäftsfeld unserer Kunden sind hoch komplex. Unsere Experten erarbeiten ein exaktes Gesamtbild Ihrer Geschäftsprozesse und den daraus resultierenden Anforderungen an Ihr Dokumentenmanagement. Ihre Lösung wird punktgenau darauf konzipiert und umgesetzt.

Mehr Erfahren

Automatisierung

Bessere Unterstützung und die Optimierung der Geschäftsprozesse sind die häufigsten Fragestellungen innerhalb einer Organisation. Wir beraten unsere Kunden fundiert, bewirken mit bewährten Produkten eine deutliche Effizienzsteigerung und garantieren nachhaltige Kostenersparnisse.
Mehr Erfahren

Lifecycle Management

Mit unseren speziell für Ihre Geschäftsprozesse konzipierten Lösungen unterstützen wir Sie bei der optimalen Verwaltung und Versionierung all Ihrer Daten und Dokumente – während des gesamten Information Lifecycles. Unternehmensweit und standortübergreifend.

Mehr Erfahren

Archivierung

Nach dem eigentlichen Informationslebenszyklus sorgen wir für die rechtskonforme Langzeitarchivierung: Wir berücksichtigen die jeweiligen Regulierungsvorschriften, die geltenden Sicherheitsbestimmungen und Ihre betriebsinternen Anforderungen.

Mehr Erfahren

360°: Jörimann macht den Unterschied

Die Gesamtlösungen von Jörimann für ein hybrides Dokumentenmanagement erlauben die nahtlose Integration von physischen Ablagen und elektronischer Verwaltung von Daten und Dokumenten. In unseren 360° Dossiers werden alle Informationen aus der elektronischen und der Papierwelt zu einem Gesamtbild zusammengefasst und sind jederzeit schnell abrufbar und auffindbar. Ihre Lösung wird anforderungsspezifisch ausgestaltet und prozessoptimiert umgesetzt. Daraus resultieren für Sie deutliche Effizienzsteigerungen und nachhaltige Kostenersparnisse.

Mehr Erfahren
Das hybride Dossier von Jörimann basiert auf der Software business-engine. Es verbindet die heutigen Einzellösungen wie ERP-Systeme, E-Mail, Microsoft Office-Anwendungen sowie weitere branchenspezifische Applikationen – und verlinkt mit vorhandenen physischen Originaldokumenten. Zudem ermöglicht es eine flexible Prozesssteuerung und die gesetzeskonforme zentrale Archivierung – unternehmensweit und standortübergreifend.
business engine – die modular aufgebaute Gesamtlösung für Datenmanagement und Geschäftssteuerung – integriert bisherige Insellösungen über vordefinierte Muster und berücksichtigt dabei die spezifischen Anforderungen der jeweiligen Prozesse bestmöglich. Sie überzeugt zudem durch eine optimale TCO. Denn als praxiserprobte Ergänzung der bestehenden Applikationslandschaft schützt business engine Ihre bisherigen Investitionen.
Das AMS® Akten Management System für physische Unterlagen ist jeweils auf die unterschiedlichen Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnitten und integriert zahlreiche Organisationskomponenten. Mit dem Farbkodierungssystem CompuColor® lassen sich die wichtigen Papierdokumente viel effizienter verwalten. Sie profitieren von bis zu 50% weniger Platzbedarf sowie einem grossen Sparpotenzial in der Informations- und Schriftgutverwaltung.
Ein Dokumentenmanagementsystem kann nur erfolgreich und effizient sein, wenn alle relevanten Bereiche berücksichtig werden. Dazu zählen das gesamte Information Lifecycle Management und die Organisation der Geschäftsprozesse genauso wie das Compliance und Risk Management sowie weitere Randbereiche. Jörimann bietet Ihnen eine breitgefächerte, ausserordentliche Beratungskompetenz. Unsere Berater sind erfahrene Fachspezialisten, die gemeinsam mit Ihnen die Ist-Situation analysieren und langfristige Gesamtlösungen vorschlagen.

Jörimann ebnet den Weg zur klaren Übersicht über alle elektronischen und physischen Daten in Ihrer Organisation. Mit profundem Branchenwissen verhelfen wir Ihnen zu mehr Effizienz und deutlichen Kosteneinsparungen beim Dokumentenmanagement.

Unsere Kundendokumentation pflegen wir sowohl elektronisch als auch auf dem Papier. Das war früher umständlich und die Übersichtlichkeit war nicht immer optimal. Doch mit der hybriden Gesamtlösung von Jörimann AG können wir unsere Datenhaltung jetzt wesentlich schneller und effizienter handhaben. Perfekt für uns.
Dank der guten Branchenkenntnisse der Experten von Jörimann AG konnte bei uns eine Individuallösung umgesetzt werden, die auf den Standardprodukten von Jörimann AG basiert. Dadurch wurde erfreulicherweise auch der von uns definierte Budget-Rahmen eingehalten. Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis, es spart uns viel Zeit und Platz.
Office Manager , Öffentliche Verwaltung

Ihr Dokumentenmanagement: Packen Sie`s an

Ganz gleich, wo Sie mit Ihrem DMS aktuell stehen – Jörimann unterstützt Sie bei Konzeption und Implementierung Ihrer optimalen Lösung. Gerne stellen wir uns vor und zeigen Ihnen die wichtigsten Schritte und DMS-Produkte bei einem unverbindlichen Präsentationstermin vor Ort. Oder fordern Sie einfach unter Nennung Ihrer Herausforderungen weitere Informationen bei uns an.

PRÄSENTATIONSTERMIN VEREINBAREN
INFOMATERIAL BESTELLEN

Weitere Informationen

  • geheimtipp akten suche mit Farben

Zeitraubende Suche nach Akten? Mit 10 Farben Akten sofort finden!

18. August 2015|0 Comments

Zeitraubende Suche nach Akten? Mit 10 Farben Akten sofort finden!
Sie haben das Gefühl, dass die Suche nach Akten viel zu viel Zeit verschlingt? Sie wünschen sich ein Ablagesystem, mit dem Sie Ihre Akten effizient finden, […]

  • In drei Schritten zu mehr Ordnung im Büro

In drei Schritten zu mehr Ordnung im Büro

4. Juni 2015|0 Comments

In drei Schritten zu mehr Ordnung im Büro
Ein grosser Papierstapel, und daneben noch einer und noch was in der Zwischenablage… Jetzt beginnt das Wühlen – nach dem dringend benötigten Dokument. Wo ist es denn? Das […]

  • RFID: 8 Vorteile einer vollautomatisierten Aktenverwaltung

RFID: State-of-the-Art Technologie für die optimierte Aktenverwaltung und Aktenkontrolle physischer Akten

3. Juni 2015|0 Comments

RFID: State-of-the-Art Technologie für die optimierte Aktenverwaltung und Aktenkontrolle physischer Akten. RFID steht für Radio Frequency Identification und bietet für die moderne Aktenhaltung innovative Funktionen, mit denen sich Aktenstandorte und Protokollierung vollautomatisch verwalten lassen.